Wichtige Information betreffend Treffsicherheitsnachweis und Gehorsamprüfung

Treffsicherheitsnachweis

Das Jagdinspektorat verlängert alle im Jahr 2019 erbrachten Treffsicherheitsnachweise um 12 Monate. Mit anderen Worten: Wer 2019 einen gültigen Treffsicherheitsnachweis besass, der ihn zur Ausübung der Berner Jagd berechtigt hat, muss für das Jagdjahr 2020/2021 keinen Treffsicherheitsnachweis erbringen, um im Kanton Bern eine Jagdbewilligung zu erhalten.

Gehorsamprüfung

Weiter wird auf das Erfordernis einer Gehorsamsprüfung in diesem Jagdjahr verzichtet. Auf dieser Jagd dürfen deshalb ausnahmsweise drei bis vierjährige Hunde auch ohne entsprechenden Nachweis eingesetzt werden.

 

Diese Ausnahmen gelten explizit nur für das Jagdjahr 2020/2021

 

Details entnehmt bitte dieser PDF-Datei

 

  

Die Setzzeit beginnt bald - meldet euch für die Rehkitzrettung

Bitte helft uns, die frisch geborenen Rehkitze vor dem Mähtod zu retten! Meldet euch bei den regional zuständigen Jägern und Drohnenpiloten für die Mithilfe bei der Rehkitzrettung. Vielen Dank!

 

WICHTIG: Bitte beachtet und befolgt dieses Jahr das Hygienekonzept zum Schutz aller mithelfenden Personen.
 

Alle Angaben, Kontakte und ausführliche Anleitungen zur Rehkitzrettung mit der Drohne findet ihr unter Rehkitzrettung

 

Der direkte Link zur Feldanmeldung: Feldanmeldung

News

Informationen und Dokumente zum neuen Jagdgesetzt

Hier gibt es News, Infos und Dokumente zum neuen Jagdgesetz: Ja Jagdgesetz